IMG 20180601 WA0000

DEFi

Liebe Sportsfreunde,

in Zusammenarbeit mit der Volksbank Nordhümmling ist es uns gelungen einen Defibrillator bei den Umkleidekabinen beim Sportplatz zu bekommen.

Dieser ist dort an einer Wand für jedermann ersichtlich angebracht.

Ein Defibrillator kann Leben retten!!!

Die in der Nähe liegenden Vereine, wie der Schützenverein soll auch natürlich auch auf das Gerät zugreifen können.

Um mit dem Defi schneller und besser umgehen zu können, bieten wir eine Schulung am

Dienstag den 29.05.2018 um 19:30 Uhr

Im Vereineheim des SVE an.

Das DRK wird diese Schulung durchführen.

Um die Veranstaltung besser planen zu können, bitten wir um eine zeitnahe Anmeldung. Unsere Vorstandsmitglieder nehmen diese gerne entgegen.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des SVE

 

sport 2822768 1280

Am 2.6 findet erstmalig ab 10 Uhr ein f-Jugend Wanderpokal Tunier statt .Der SVE und auch unsere f- Jugend Spieler würden sich über viele fussball begeisterte Zuschauer freuen.⚽⚽⚽ Also kommt zum anfeuern vorbei. 
Weiter geht's dann am gleichen Tag ab 14 Uhr mit dem Kreispokalendtunier der A und B- Jugend auf Emsland Ebene. Auch für dieses Tunier würde der SVE sich über viele Zuschauer die unsere Mannschaft anfeuert freuen.

Meister

Nach einem Sieg gegen RW Heede wurde am Abend vom Staffelleiter die Meisterschale für die Saison 17/18 übergeben.

Danke Jungs für eine tolle Saison.

 12

 

Kuddel Muddel 

Auf der von vielen fleißigen Helfern bestens präparierten Anlage richtete die Tennisabteilung zur Saisoneröffnung ein “ Kuddel-Muddel-Doppel-Turnier“ mit fast 30 Teilnehmern (siehe Foto 1) aus.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten Jung und Alt - Damen, Herren und Jugend - ihr Können auf der roten Asche unter Beweis stellen. Überraschende Stops, tolle Passierschläge und temporeiche Crossduelle sorgten auf den Courts für spannende Matches. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen wurde nachmittags eine wohlverdiente Pause eingelegt, bevor es gestärkt in die letzten Spiele ging.

Am Abend gab es dann eine zünftige Grillfete, bei der die Tennisspieler(innen) unter Beweis stellten, dass sie nicht nur auf dem Platz eine gute Figur machen, sondern auch auf dem Tanzparkett.

„Heute gab es nur Sieger“, so fasste Sportwart Bernd Borgmann den Tag begeistert zusammen.

Zufrieden zeigte sich auch Vereinschef Georg Grewe mit der Entwicklung der Tennisabteilung auf der Generalversammlung: „Die Mitgliederzahlen zeigen eine positive Entwicklung, die Anlage ist gut frequentiert, die Jugendarbeit zeigt Früchte und wir nehmen mit 9 Mannschaften am Punktspielbetrieb teil. So ist mir um die Zukunft des Tennissports in Esterwegen nicht bange!“

Neu in den Vorstand (siehe Foto 2) wurden als Jugendwart Stefan Lücking (hinten links) und als Kassenwartin Judith Jungsthöfel (vorne Mitte) gewählt. Das 11köpfige Führungsteam ist für die kommenden Jahre somit gut aufgestellt.

Vorstand