DEFi

Liebe Sportsfreunde,

in Zusammenarbeit mit der Volksbank Nordhümmling ist es uns gelungen einen Defibrillator bei den Umkleidekabinen beim Sportplatz zu bekommen.

Dieser ist dort an einer Wand für jedermann ersichtlich angebracht.

Ein Defibrillator kann Leben retten!!!

Die in der Nähe liegenden Vereine, wie der Schützenverein soll auch natürlich auch auf das Gerät zugreifen können.

Um mit dem Defi schneller und besser umgehen zu können, bieten wir eine Schulung am

Dienstag den 29.05.2018 um 19:30 Uhr

Im Vereineheim des SVE an.

Das DRK wird diese Schulung durchführen.

Um die Veranstaltung besser planen zu können, bitten wir um eine zeitnahe Anmeldung. Unsere Vorstandsmitglieder nehmen diese gerne entgegen.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des SVE

 

sport 2822768 1280

Am 2.6 findet erstmalig ab 10 Uhr ein f-Jugend Wanderpokal Tunier statt .Der SVE und auch unsere f- Jugend Spieler würden sich über viele fussball begeisterte Zuschauer freuen.⚽⚽⚽ Also kommt zum anfeuern vorbei. 
Weiter geht's dann am gleichen Tag ab 14 Uhr mit dem Kreispokalendtunier der A und B- Jugend auf Emsland Ebene. Auch für dieses Tunier würde der SVE sich über viele Zuschauer die unsere Mannschaft anfeuert freuen.

a jugend 1 20180402 1109392133

Nach einem eindeutigen Sieg gegen Lathen trifft die A- Jugend nun im Finale auf Rhede.

Auf eigenem Platz hofft die Manschaft nun auf die Unterstützung des gesamten Vereins, um den Pokal nach Esterwegen zu holen.

Am 16.05.2018 um 19:00 Uhr

Für das leibliche Wohl wird wie gewohnt gesorgt.

 
Henrik Stindt vom SV Esterwegen siegt beim Citylauf Papenburg
 
Citylauf 2018
 
Am 22. April ging in Papenburg der 10. OLB-Citylauf über die Bühne. Mit am Start war Henrik Stindt, E-Jugend-Spieler des SV Esterwegen, der die Farben des Vereins im U12-Rennen der Jungen erfolgreich vertrat.
In seinem Lauf wurde er von 124 Startern Gesamtzweiter und in seiner Alterklasse (Jahrgang 2007) siegte er mit 13 Sekunden Vorsprung in 3:31 Minuten übe 900 Meter. Bei der anschließenden Siegerehrung vor Meyers Mühle gab es dann Urkunde und Pokal.

Die komplette G-Jugend mit fast 50 Kindern wurde vom Malerfachgeschäft Klaus Korte mit Trainingsanzügen ausgestattet.
Mit einem Präsentkorb und einem Blumenstrauß bedankten sich die G-Jugendtrainer Thomas Rieken, Michael Otten, Mathias Pohl, Hans-Jürgen Kuper, Uwe Rieke und Olaf Widlitzki beim Geschäftsinhaber Klaus Korte und Ehefrau Verena.

 

Auch der Malteser war heute Nachmittag vertreten durch Anne Heyen dabei.

Frau Heyen überreichte der G-Jugend und dem Vorstand vertreten durch Jugendwart Frank Hanenkamp eine Spende um die Jugendabteilung zu unterstützen

.

 

Ein herzliches Danke schön an allen Beteiligten für diese großzügige Unterstützung!

 

IMG 20180406 WA0005

IMG 20180406 WA0010